Auszug aus dem Pressebericht vom 08.09.2016:
Am ersten Feriendienstag kamen die Kinder des Ferienspaßes mit ungefähr 30 motivierten Kindern und Betreuern zu uns und wollten etwas lernen. Die Trainingseinheit fing morgens um 10.00Uhr an und ging bis 12.00Uhr mittags. Unter Anderem konnten die Kinder an der Ballmaschine, am Riesentisch und mit Fortgeschrittenen Spielern des Vereins ihr Können unter Beweis stellen. Geleitet wurden die zwei Stunden von unserem Jugendwart Dieter Stucky und dem Vorstand Eberhard Kolb. Wir hoffen, es hat allen Beteiligten Spaß gemacht und dass der Ein oder Andere auch einmal bei uns im Training vorbeischauen wird. (ll/ln)